A- A A+

Graphik die alle 16 LAG Orte anzeigt mit EU-Karte im Hintergrund

Termine Archiv

Termine & Einladungen

Dienstag, 06. Juli 2021

12.07.2021 | 16.00 Uhr

Feierliche Übergabe des Förderbescheids "Senioren bauen Brücken in Brannenburg", InnZeit Bau GmbH Inntalstr. 33, 83098 Brannenburg

Presseeinladung

In Brannenburg gibt es einen neuen Ortsteil Sägmühle – um die Neubürger- und -bürgerinnen in den Ort zu integrieren, startet mit der Bescheidübergabe ein neues LEADER-Projekt in der LAG Mangfalltal-Inntal Ziel des vom Christlichen Sozialwerk Degerndorf-Brannenburg-Flintsbach e.V. (CSW) initiierten Projekts ist es, Senioren und Seniorinnen aus dem Alt- und Neuort Brannenburg zusammen zu bringen und mit ihnen Brücken zu schlagen – Brücken aus dem „alten“ zum neuen Ortsteil, Brücken von Bürger*in zu Bürger*in, von Alt zu Jung und umgekehrt. Mit dem neuen Ortsteil Sägmühle auf dem alten Kasernengelände wird sich die Gemeinde deutlich vergrößern. Um die Menschen zusammenzubringen, die sich bisher nicht kennen, will das CSW eine Projektkoordinationsstelle einrichten. Unter vielen anderen Aufgaben wird diese Stelle Kontakte zu den etablierten Vereinen und Angeboten herstellen und mit aktiven Senior/-innen ein gutes Miteinander anschieben und organisieren. Die neuzugezogenen Bürger/-innen, die eine Aufgabe oder eine Gruppe suchen, in der sie sich engagieren können und oder einen Ort, an dem Begegnungen möglich sind und neue Ideen entstehen, sollen mit dieser neuen Stelle unterstützt werden.

Der vor kurzem eingegangene Zuwendungsbescheid der Förderbehörde im Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Rosenheim wird nun feierlich an das Projektteam des CSW übergeben.

Dazu laden wir die Vertreter der Presse recht herzlich ein:

Am Montag, den 12.07.2021, um 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten der InnZeit Bau GmbH Inntalstr. 33, 83098 Brannenburg

Folgendes Programm haben wir für Sie zusammengestellt:

• Stefan Lederwascher (1. Vorsitzender des CSW und Bürgermeister der Gemeinde Flintsbach) und Eva Faltner (Geschäftsführung des CSW) stellen das Projekt vor.

• Matthias Jokisch (2. Vorsitzender der LAG, des CSW und Bürgermeister von Brannenburg) beleuchtet die Projektidee aus der Sicht der Gemeinde und berichtet, warum ein solches Projekt für die Region und damit die LAG so wichtig ist.

• Dr. Georg Kasberger, Leiter des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim (AELF) übergibt den Zuwendungsbescheid und informiert über das Förderprogramm LEADER.

• Weitere Projektpartner/-innen werden am Termin teilnehmen und stehen für Fragen zur Verfügung.

Anschließend wird es bei einer kleinen Erfrischung die Möglichkeit zu Interviews mit den Projektbeteiligten geben. Zur besseren Planung melden Sie sich bitte bis Freitag, den 09.07.2021 bei der LAG-Managerin der LAG Mangfalltal-Inntal, Gwendolin Dettweiler (gwendoDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an.


Zurück

Logo der EU, Bayerisches Staatswappen, Logo der LEADER Förderperiode 2014-2020LAG Mangfalltal-Inntal Logo
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)