A- A A+

Graphik die alle 16 LAG Orte anzeigt mit EU-Karte im Hintergrund

Termine Archiv

Entscheidungsgremium: Vergangene Termine & Einladungen

Montag, 27. Juni 2016

28.06.2016 | 14.00 - 15.30 Uhr

Bescheidübergabe Themenwege Wendelstein

Bergstation Wendelsteinbahn

Hier gehts zur Berichterstattung:

Brannenburg / Bayrischzell – Familien, Wasser, Religion, Kunst, Geologie – das sind die Schwerpunkte, aus denen unter Einbezug von Bevölkerung, Fachkundigen und Touristikern ein landkreisübergreifendes Themenwegekonzept am Wendelstein entstehen soll. Die Talorte sowie die Wendelsteinbahn erhoffen sich dadurch eine gesteigerte Attraktivität bei den Besuchern durch Synergieeffekte und setzen auf gemeinsame Bewerbung.

Mit dem offiziellen Zuwendungsbescheid des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Rosenheim (AELF Rosenheim) wird der Grundstein zur Konzeptionierung von fünf Themenwegen auf den Wendelstein gelegt. Das LEADER-Projekt, an welchem sich die Gemeinden Brannenburg, Bayrischzell, Fischbachau und Bad Feilnbach sowie die Wendelsteinbahn beteiligen, wird dabei in einer ersten Phase mit EU-Fördermitteln in Höhe von ca. 20.000 Euro bezuschusst.

Zur Übergabe des Zuwendungsbescheids an den Projektträger Wendelsteinbahn durch das AELF Rosenheim laden wir die Vertreter der Presse herzlich ein am:

Dienstag, den 28.06.2016 um 14 Uhr an der Bergstation auf den Wendelstein.

Die Wendelsteinbahn lädt die Vertreter der Presse ein, kostenlos mit der Zahnradbahn oder der Seilbahn hinauf und hinunter zu fahren. Bitte melden Sie sich dafür bis kommenden Freitag, 24.06.2016 verbindlich mit Namen und Abfahrts-/Talort der verwendeten Bahn bei der LAG-Managerin der LAG Mangfalltal-Inntal, Gwendolin Dettweiler (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an, damit die Fahrt koordiniert werden kann.

Folgendes Programm haben wir für Sie vorbereitet:

Florian Vogt, Betriebsleiter der Wendelsteinbahn GmbH: Begrüßung und Einführung in das Projekt „Themenwege am Wendelstein“

Felix Schwaller, Bürgermeister von Bad Aibling und 1. Vorsitzender der LAG Mangfalltal-Inntal: Grußwort der LAG Mangfalltal-Inntal

Sebastian Wittmoser, LEADER-Koordinator am AELF Rosenheim: Hintergrund der LEADER-Förderung

Fototermin, dabei Möglichkeit zum Interview mit den Projektbeteiligten

Umtrunk mit Kaffee und kalten Getränken.

Die beiden LEADER-Aktionsgruppen (LAG) Mangfalltal-Inntal und Kreisentwicklung Miesbacher Land arbeiten für dieses Projekt erstmals in einer Kooperation zusammen und unterstützen und beraten gemeinsam mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Rosenheim die Wendelsteinbahn und die beteiligten Gemeinden in den Belangen der Projektentwicklung und der Förderung.

Wenn Sie mehr erfahren oder aktiv mitwirken wollen, besuchen Sie die Webseiten www.lag-mangfalltal-inntal.de, www.leader-mb.de und www.aelf-ro.bayern.de.

Kontakt:

LAG Mangfalltal-Inntal | Wilhelm-Leibl-Platz 3 | D-83043 Bad Aibling | Tel. +49 (0)8061 / 908071 | Fax +49 (0)8061 / 9080871 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Zurück

Logo der EU, Bayerisches Staatswappen, Logo der LEADER Förderperiode 2014-2020LAG Mangfalltal-Inntal Logo
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)