A- A A+

Graphik die alle 16 LAG Orte anzeigt mit EU-Karte im Hintergrund

Aktuelles Archiv

Aktuelles aus der LAG

Freitag, 15. Juni 2018

Neuer Energieweg in Kiefersfelden - Feierliche Bescheidübergabe

Offizielle Förderbescheidübergabe an das Projekt Energieweg Kiefersfelden Offizielle Förderbescheidübergabe an das Projekt Energieweg Kiefersfelden

Die Gemeinde Kiefersfelden ist eine der rührigsten Mitglieder der LAG Mangfalltal-Inntal: seien es die LEADER-Projekte des barrierefreien Ausbau Blaahaus in Kiefersfelden oder

das grenzüberschreitende Radwegeprojekt gemeinsam mit den Kufsteiner Kollegen, die Akteure sprudeln nur so vor Ideen. Nun wurde am Mittwoch, den 20.06.2018, um 15:30 Uhr an der Bleier-Säge in Kiefersfelden feierlich der Förderbescheid für das neueste Förderprojekt, einen Energie-Erlebnis- und Wanderweg entlang des Kieferbachs, übergeben. Erlebnisangebote sind beispielsweise ein Schaukraftwerk am Bergwirtwehr, die Darstellung, was der Name des Ortsteils Kohlstatt mit Energie zu tun hat, wie man mit Wasser Getreide mahlen kann, die Geschichte der Bleiersäge und weitere explosive Geschichten in Kiefersfelden. „Die Inhalte des Energiewegs spiegeln sehr schön die Industriegeschichte im engen Inntal wider und gleichzeitig auch ein Beweis dafür, wie findig die Menschen hier immer schon waren: aus den engen Gegebenheiten der Landschaft haben sie das Beste gemacht“, betont Hubert Wildgruber, der 2. Vorsitzende der LAG Mangfalltal-Inntal und Bürgermeister von Oberaudorf in seiner Rede.

Ziel des Projekts ist es, auswärtigen und einheimischen Interessierten die Orts- und insbesondere die Industriegeschichte Kiefersfeldens nahezubringen und gleichzeitig den Genuss der herrlichen Flusslandschaft zu ermöglichen. Der Weg – ist er einmal fertig gestellt – soll damit zum Entdecken und Erleben einladen. Mit einer Förderung von gut 37.000 € aus LEADER-Mitteln sollen die zahlreichen Erlebnisstationen mit Infotafeln bestückt, ein Wanderparkplatz und die wegweisende Beschilderung unterstützt werden.

Vor Ort waren der erste Bürgermeister  Hajo Gruber und Kämmerer Sebastian Senftleben von der Gemeinde Kiefersfelden, Werner Schroller von der Touristeninformation Kiefersfelden, der LEADER-Koordinator Oberbayern Süd Sebastian Wittmoser, Vertreter der LAG Mangfalltal-Intall Gwendolin Dettweiler und 2. Vorsitzender Hubert Wildgruber sowie Sebastian Bleier, der Projektinitiator.

Nähere Informationen zum Projekt finden Sie hier.


Zurück

Logo der EU, Bayerisches Staatswappen, Logo der LEADER Förderperiode 2014-2020LAG Mangfalltal-Inntal Logo
Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)